Menu
Menü
X

KiGo-Club

Die Jünger Jesu - ein bunter Haufen

Die Jünger Jesu waren ein bunter Haufen - wir Kinder sind das auch

Als Jesus unterwegs war, um den Menschen von Gott zu erzählen und Gutes zu tun, fand er immer wieder Freunde, die ihn dabei unterstützten. Nach und nach kam da ein bunter Haufen verschiedener Menschen zusammen und jede und jeder von ihnen hatte zwei Hände, um Gutes zu tun. Die Kinder im KiGo-Club haben überlegt, was sie alles mit ihren Händen tun können: Jemanden streicheln, In der Küche helfen, Blumen gießen, Jemanden beschützen und vieles mehr. Alle haben die Umrisse ihrer Hände auf buntes Papier gezeichnet und sie dann ausgeschnitten. Dann wurde darauf geschrieben, was wir Gutes mit unseren Händen tun können. Beim fröhlichen Tauziehen draußen auf der Wiese konnten auch alle ihre Hände gut gebrauchen.

Ihr Pfarrer Ludwig und das KIGO-Team


top